Weblog
Weblog

Calco ist Nationaler Champion bei den European Business Awards 2015/2016

21 Mär. 2018
zurück zur Übersicht

Calco wurde vorige Woche zum Nationalen Champion bei den European Business Awards Europe ausgerufen. Diese internationale Auszeichnung wählt europäische Unternehmen nach Innovation, Vision und erzielten Erfolgen aus.

Die European Business Awards richten sich an Unternehmen, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung einer stärkeren, innovativeren und erfolgreicheren europäischen Wirtschaft spielen. Insgesamt beteiligen sich 33 Länder, und mehr als 24.000 Unternehmen haben sich für die Awards angemeldet.

Stolz auf die Teilnahme

Kelly Grooteman, Geschäftsführerin bei Calco, ist stolz auf die Leistung. „Wir sind als Unternehmen in den letzten Jahren stark gewachsen und stellen immer die Mitarbeiter in den Mittelpunkt. Wir sind denn auch unglaublich stolz darauf, dass wir Nationaler Champion geworden sind. Jetzt ziehen wir in die nächste Runde ein, wo wir in einem Videopitch unsere einzigartige Geschichte für den Employer of the Year Award erzählen müssen.” Dieser Pitch wird von einer Jury aus diversen europäischen Spitzenunternehmern und ehemaligen Ministern bewertet. Sie bestimmen, welche Teilnehmer ins Finale einziehen. 

Wir sind denn auch unglaublich stolz darauf, dass wir Nationaler Champion geworden sind

Die European Business Awards

Die Awards gibt es seit 2007 und sind Europas größtes sektorübergreifendes Programm. 2014/2015 beteiligten sich daran alle EU-Länder plus die Türkei, Norwegen, die Schweiz, Serbien, Kroatien und Mazedonien. Der Gesamtgewinn betrug mehr als 1,5 Billionen Euro, zusammen generierten sie mehr als 60 Milliarden Euro und hatten mehr als 2,5 Millionen Mitarbeiter.